Teilprojekt 4

Entwicklung von Unterstützungsangeboten für den Abgleich von individuellen Kompetenzprofilen und Studiengangsanforderungen vor dem Beginn des Studiums

 

Ausgangslage

Die Zahl der Studierenden, die in den ersten Semestern ihr Studium abbrechen, die Hochschule wechseln oder sich nicht zurückmelden, kann entsprechend der Ergebnisse verschiedener Studien durch die Einführung verschiedener zusätzlicher Maßnahmen bzw. Optimierungen reduziert werden.

 

Projektvorhaben

Ziel war die Entwicklung eines webbasierten Self-Assessment-Verfahrens für Studieninteressierte, das die Kenntnis der Anforderungen und Inhalte des geplanten Studiums sowie der eigenen Kompetenzen abbildet. Dadurch kann die Studienwahl bewusster erfolgen und Studienabbrüche, hervorgerufen durch Fehlvorstellungen hinsichtlich des Studienwunsches, können reduziert werden. Ein solcher vorgeschalteter Test könnte niederschwellig den Weg zur orientierenden Fachberatung sowie zentralen Studienberatung ebnen.

 

Ergebnisse

Das Teilprojekt 4 wurde nicht im geplanten Umfang umgesetzt.